prerowurlaub.de
Impressum

Impressum im Sinne des Telemediengesetz (TMG) § 5

Verantwortlich für Gestaltung und Inhalt:

Angelika Buck
Software & Schulung
Sportparkstr. 32
85560 Ebersberg

Tel.: 08092-22456
Fax: 08092-868839
Mail: fewo@buck-it.de

USt-ID-Nr.: DE 161 841 277




Haftungshinweis:
Für den Inhalt sämtlicher verlinkter Internetpages kann trotz sorgfältiger Kontrolle keine Haftung übernommen. Für den Inhalt dieser Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich

Datenschutzerklärung:

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unseres Internetauftritts prerowurlaub.de (nachfolgend „Website“). Verantwortlich: Frau Angelika Buck Sportparkstr. 32 85560 Ebersberg Tel.: 08092-22456 E-Mail: fewoatbuck-it.de

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir verwenden personenbezogene Daten, d.h. Ihre Kontaktdaten, grundsätzlich nur zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage. Dabei wird Ihre Anfrage an die von uns beauftragten Vermittler zur Vertragsabwicklung, Schlüsselübergabe etc. sowie ggf. Serviceorganisationen wie Putzdiensten zur weiteren Verarbeitung weitergeleitet. Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu dem genannten Zweck verwendet werden. Die Eigentümer der Ferienwohnungen erhalten eine Kopie. Eine Speicherung der Kontaktdaten auf unseren Server erfolgt nicht. Beim Aufrufen dieser Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website zum Zweck des Betriebs der Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem so genannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert. Zu den Zugriffsdaten gehören: Name und URL der abgerufenen Datei Datum und Uhrzeit des Abrufs übertragene Datenmenge Zugriffstatus (HTTP response code) Browsertyp und Browserversion Betriebssystem Referer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite) Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden Internet-Service-Provider des Nutzers IP-Adresse und der anfragende Provider

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Eine Auswertung dieser Daten zu Marketingzwecken erfolgt nicht. Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Wir verwenden sogenannte Session-Cookies, um unsere Website zu optimieren. Ein Session-Cookie ist eine kleine Textdatei, die von den jeweiligen Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf Ihrer Festplatte zwischengespeichert wird. Diese Datei als solche enthält eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht. Ihre persönlichen Daten werden bei uns verschlüsselt übertragen. Wir nutzen das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer), weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Diese Website verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung und Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc., deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen von Google Maps. Sofern wir Daten an ein Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union EU) für die Inanspruchnahme von Diensten übermitteln, erfolgt dies nur soweit, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (für die USA durch das Privacy Shield) und Beachtung spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte "Standardvertragsklauseln").